© Bettina Sangerhausen

Kirchenkreis-Adventskalender 2020

Vom 1. bis zum 24. Dezember 2020 haben wir hier täglich ein virtuelles Türchen geöffnet. Musikerinnen und Musiker, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Menschen aus allen Teilen des Kirchenkreises Münden haben ihre Überraschungen dazu beigetragen. Entstanden sind 24 kurze Videos - so bunt und verschieden wie die Menschen im Kirchenkreis. Zum Stöbern und Schmunzeln lassen wir die Videos hier noch stehen.

Die Weihnachtsgeschichte - gelesen von Christine Döhling

Ein Rundgang durch die Weihnachtsgeschichte

Karte für den Rundgang und QR-Code für das Hörspiel

Zu den Weihnachtsfenstern kann man die Geschichte in kindgerechter Form hören.

Krippenweg mit QR Flyer.pdf (267 KB)

Süße Sachen

Vom Himmel hoch

Eine Geschichte vom Wertschätzen und Dankesagen

Bläserklang aus Landwehrhagen

Wieso stellen wir eigentlich einen Adventskranz auf?

Posaunenchor grüßt aus Landwehrhagen

Vorleserunde mit Ulla Null

Das Vokalquartett singt in der Kirche Lippoldshausen

Engel

Die St. Martini Kirchengemeinde Dransfeld lässt uns an ihrem digitalen Adventskalender teilhaben. Weitere Beiträge auf https://martini-kirche-dransfeld.wir-e.de/aktuelles

Im Handumdrehen zum bunten Windlicht

Dieses Bastelvideo hat die Klasse BFA19 der Berufsbildenden Schulen (BBS) Hann. Münden erstellt. Das sind die Schüler/Innen der Berufsfachschule Altenpflege, die 2019 mit ihrer Ausbildung begonnen haben und in zwei Jahren examinierte Altenpfleger werden.  

Orgelklang aus St. Blasius

Bastelspaß mit Klorolle

Dieses Bastelvideo hat die Klasse BFA19 der Berufsbildenden Schulen (BBS) Hann. Münden erstellt. Das sind die Schüler der Berufsfachschule Altenpflege, die 2019 mit ihrer Ausbildung begonnen haben und in zwei Jahren examinierte Altenpfleger werden. 

Musikalischer Gruß vom Flötenquartett

#FürchteDichNicht

Unter dem Motto „Gott bei Euch“ möchten evangelische und katholische Kirche mit einer Weihnachtsaktion zu einem hoffnungsfrohen Weihnachtsfest 2020 einladen – trotz Corona. 
„Fürchtet euch nicht!“ ist die große Überschrift über Weihnachten. Daran angelehnt läuft bei der Landeskirchen Hannovers die Aktion "#FürchteDichNicht". Wer mag, kann den Bastelbogen für einen Engel herunterladen, nachbasteln, ins Fenster hängen und ein Bild davon in den Sozialen Netzwerken teilen. Der Bastelbogen:  https://www.landeskirche-hannovers.de/damfiles/default/evlka/presse-medien/news/2020/November/FuerchteDichNicht_web.pdf-e6bf20ccad1400f2db2fb03df57b8e1b.pdf

Weihnachten trotz(t) Corona

Die Kirchengemeinde Gimte beleuchtet die Marienkirche im Advent bunt von innen. DJ Jonas Graunitz aus Volkmarshausen lässt täglich von 16 bis 24 Uhr sowie von 6 bis 8 Uhr durch seine Lichtinstallation die Kirchenfenster in leuchtenden Farben erstrahlen. Außerdem ist die Kirche im Advent täglich von etwa 8.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, um Zeit zu geben für eine besinnliche Einkehr. In der Kirche steht ein Weihnachtswunschbaum, an den man seine guten Wünsche hängen kann. Das Wachsen des Wunschbaumes kann man dann auf der Homepage www.kirche-gimte.de verfolgen. 

Menuett in d-moll von Georg Philipp Telemann

Überraschung zum Fest

Musik aus der Kirche in Lippoldshausen

Alles eine Frage der Perspektive

Manuela Bugaj, Friedensgebet-Team Hann. Münden, liest einen Text der Autorin Iris Macke, der im Kalender „Der Andere Advent“ 2018/19, Verein Andere Zeiten e.V., Hamburg, erschienen ist. Mehr über den Verein erfährt man hier: https://www.anderezeiten.de/

Weihnachtsplätzchen - für jedes Alter geeignet

Eine süße Bastelei

Dieses Bastelvideo hat die Klasse BFA19 der Berufsbildenden Schulen (BBS) Hann. Münden erstellt. Das sind die Schüler/Innen der Berufsfachschule Altenpflege, die 2019 mit ihrer Ausbildung begonnen haben und in zwei Jahren examinierte Altenpfleger werden. 

Antonio Vivaldis "Domine Deus"