© Bettina Sangerhausen

Musikalischer Gottesdienst mit zwei neuen Landesjugendensembles

Tue, 24 May 2022 22:00:00 +0000 von Bettina Sangerhausen

Zwei Landesjugendensembles, dann in Hann. Münden gerade frisch gegründet, gestalten am Sonntag, 29. Mai, 10 Uhr, in der St. Blasius Kirche einen musikalischen Gottesdienst: 
Der LandesJugendPopchor unter der Leitung von Gospelkantor Jan Meyer und die Landesjugendkantorei unter der Leitung von Landeskantorin Majka Wiechelt. Sie füllen gemeinsam mit Kirchenmusikdirektor Detlef Renneberg den Kirchraum mit musikalischer Vielfalt: von moderner christlicher Popmusik über Gospelsongs bis hin zu Stücken aus dem Barock reicht das Repertoire der beiden Chöre. Die jungen Erwachsenen singen dabei mal a cappella, mal mit Begleitung und feiern gemeinsam mit den Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern die Freude an der Musik. 
Eintritt frei.
An Himmelfahrt gründen sich im Rahmen der Weserfestspiele die beiden neuen Ensembles.  Gemeinsam erarbeiten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 13 bis 26 Jahren in der Jugendherberge Hann. Münden ein Programm für den Musikgottesdienst am 29. Mai. 
Während der LandesJugendPopchor angesagten Gospelsongs, moderner christlicher Popmusik und eigens für das Ensemble komponierten Songs auf der Spur ist, widmet sich die Landesjugendkantorei Stücken von Barock bis Pop, von Kanon bis mehrstimmiger Motette – in kleinen Ensembles oder mit allen, a cappella oder mit Klavierbegleitung, mit Choreographien oder ohne.